Startseite | Impressum/Datenschutz | Kontakt
Sie sind hier: Startseite » Klassen/Fahrzeuge » Sonstige

Sonstige-Klasse


Der Einstieg in die Zugmaschinen-Welt. Mit Klasse L darf man bis zu zwei Anhänger ziehen, und das ohne vorgeschriebene Fahrausbildung

Übrigens: Mit einer Pkw-Fahrerlaubnis Klasse B oder BE besitzt man automatisch auch die Klasse L

Mindestalter: 16 Jahre

  • Klasse L
  • a) Zugmaschinen, die nach ihrer Bauart zur Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden, mit einer bbH von max. 40 km/h, auch mit Anhänger, dann dürfen sie aber nur mit max. 25 km/h gefahren werden.
  • b) Selbstfahrende Arbeitsmaschinen,
  • selbstfahrende Futtermischwagen,
  • Stapler und andere Flurförderzeuge mit einer bbH von max. 25 km/h,
  • auch mit Anhänger.